Übersicht

  • Preisab € 1.445
  • TypKulinarische Reisen
  • OrtSüdafrika

Beschreibung

Reiseart: Gruppenreise

Reisedauer: 8 Tage

Unterkunft: Gehobene Unterkunft

Anreise: Eigenanreise

Min. Teilnehmer: 4

Max. Teilnehmer: 9

Mobilität: Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)

Sie genießen guten Wein und traditionelle afrikanische Gastfreundschaft? Sie möchten sich verwöhnen und es sich gut gehen lassen? Dann erheben Sie Ihr Glas auf die 8-tägige Südafrika Weinreise Iwayini! Die Tour führt Sie nach Stellenbosch, wo Sie die Reise beginnen und mit den Stellenbosch Weinstraßen eine der größten touristischen Attraktionen des Westcaps besichtigen. Anschließend geht es zur beeindruckenden Helderberg Weinroute bei Somerset West mit ca. 30 Weinfarmen, die trotzdem ganz individuell und unterschiedlich sind. Wenn Sie schon genug von Wein haben, können Sie nun ausgezeichnetes Bier in der ersten Hausbrauerei in Stellenbosch verköstigen. Als Alternative am Tag 3 wird Ihnen allerlei geboten: Besichtigung der Gärten von Babylonstoren, Probe von Fleischsorten in Môreson, Weinprobe mit Canapés im Garten von Grande Provence Estate und vieles mehr. Liebhaber von exotischen Gewürzen aufgepasst! Am Tag 4 Ihrer Südafrika Weinreise Iwayini fahren Sie zur Spice Route außerhalb Paarls und erleben sowohl süße Verführung durch Schokolade, als auch deftige Mahlzeiten mit dazugehöriger Spirituosenverköstigung. Verwöhnt werden Sie jedoch nicht nur entlang der Route, sondern auch in unseren ausgewählten komfortablen Hotels, die bekannt für ihre gute Küche sind. Unweit von Kapstadt können Sie noch einmal am Tag 5 das Panorama der Weinfelder bewundern, bevor es anschließend in die Metropole Kapstadt geht. Dort besuchen Sie die Weingüter Buitenverwachting, Constantia Glen und Klein Constantia und erkunden das älteste Weinproduktionsgebiet Südafrikas. Außerdem nehmen Sie an einem Kochkurs teil. Der bunte und lebhafte Neighbourgoods Market in der Old Biscuit Mill in Woodstock wird Sie sicherlich nicht nur begeistern, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit noch einige Mitbringsel zu besorgen. Durchführungsgarantie ab 4 Personen. Diese Reise können Sie auch als Privatreise zum Wunschtermin buchen.

Reiseleistungen*

  • Aktivitäten
  • Anreise
  • Eintrittsgelder
  • Fährüberfahrten
  • Radtouren
  • Reiseleiter
  • Safari
  • Sauna
  • Transfer vom/zum Flughafen
  • Transport
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Wanderungen
* lt. detaillierter Ausschreibung

Reiseverlauf

  • Highlights

    - Besichtigung der Stellenbosch Weinstraßen - Kellertour mit Weinprobe bei Somerset West - Besuch der Stellenbrau Brauerei - Teilnahme am Cape Malay Kochkurs - leckere Genüsse auf der Spice Route außerhalb von Paarl - Rotweinprobe mit Schokolade bei Constantia Glen - Besuch des The Neighbourgoods Markets in der Old Biscuit Mill in Woodstock

  • 1. Tag Stellenbosch - Roosenwijn Guesthouse

    Sie werden am Flughafen empfangen, und gemeinsam geht es nach Stellenbosch. Die Fahrt von Kapstadt in das Weinanbaugebiet Stellenbosch ist nicht weit. Letztere ist die sagenumwobene zweitälteste und landschaftlich schönste Stadt im südlichen Afrika. Die neoholländischen Gebäude und die moderne viktorianische Architektur bezaubern jeden Besucher. Unsere Südafrika Weinreise Iwayini führt uns zu den Weinstraßen von Stellenbosch, wo mehr als 200 Wein- und Traubenproduzenten vertreten sind. An Samstagen findet der Vergenoegd Markt gleich außerhalb von Somerset West auf der Stellenbosch Weinroute statt. Diesen besuchen wir ebenfalls am heutigen Tag. HINWEIS: Bei dieser Reise fährt unser Reiseleiter jeden Tag abends zur Übernachtung nach Hause. Wenn wir außerhalb unserer Unterkunft in einem Restaurant essen, organisieren wir unsere Rückkehr zur Unterkunft selber.

  • 2. Tag Somerset West - Roosenwijn Guesthouse

    Heute führt uns unsere Südafrika Weinreise zu der Helderberg Weinroute bei Somerset West, an der rund 30 Weinfarmen liegen. Die Weinfarmen sind sehr unterschiedlich, und jede Farm ist eine einmalige und individuelle Erfahrung. Auf dem Weingut Vergelegen nehmen wir an einer Kellertour mit anschließender Weinprobe teil. Danach besuchen wir das Weingut Waterkloof, wo wir ebenfalls an einer Weinprobe teilnehmen, dazu wird ein Waterkloof Teller mit Häppchen serviert.

  • 3. Tag Franschhoek - Roosenwijn Guesthouse

    Der dritte Tag unserer Südafrika Weinreise führt uns nach Franschhoek, wo wir eine Weintour mit der Winetram unternehmen. Alternativ können Sie (gegen Aufpreis und nach Verfügbarkeit) an einer Kochsafari teilnehmen. Am Nachmittag nehmen wir an einer Tour durch die Stellenbrau Brauerei, eine der ersten Hausbrauereien in Stellenbosch, teil. Inzwischen wird hier ausgezeichnetes Bier produziert. Alternativ können Sie (gegen Aufpreis) an folgender Ganztagestour teilnehmen: Sie besuchen die wundervollen Gärten von Babylonstoren und genießen anschließend eine Weinprobe. Weiter geht es nach Môreson, wo Sie eine Auswahl an verschiedenen Fleischsorten probieren können, die mit dem jeweils geeigneten Wein zur Probe serviert werden. Eine Weinprobe mit Canapés im Garten von dem Grande Provence Estate darf ebenfalls nicht fehlen. Abgerundet wird der Tag bei einer Verkostung bei Maison, wo Wein, Biltong, Früchte und Käse angeboten werden.

  • 4. Tag Paarl/Wellington - Val du Charron Wine & Leisure Estate

    Paarl ist bekannt für den “Perlen Berg”, ein großer Granitfelsen, dessen Form durch drei Erhöhungen geprägt ist. Die malerische Stadt begeistert mit den vielen gut instand gehaltenen Gebäuden aus dem 17. bis 19. Jahrhundert und den schönen Gärten und Straßen, die von alten Eichenbäumen umsäumt sind. Wir besuchen die Spice Route außerhalb von Paarl. Hier werde unsere Geschmacksknospen auf die Probe gestellt. Vom Biltong Tasting, Schokoladen Tasting, Bier Tasting bis zum Schnaps Tasting, hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Proben und Essen sind selber zu zahlen. Es gibt zwei Übernachtungsmöglichkeiten. Zum einen das Weingut Val du Charron Wine & Olive Estate Guesthouse & Spa im Luxury Twin. Diese Unterkunft ist bekannt für ihr Abendessen mit Weinprobe. Die zweite Möglichkeit ist das Cascade Country Manor House & Spa, wo Deutsch gesprochen wird. Hier besteht die Möglichkeit an Oliven Tastings teilzunehmen, da Sie auf einer Olivenfarm wohnen. Diese Unterkunft ist ebenfalls bekannt für ihr gutes Essen.

  • 5. Tag Durbanville - D’Aria Living

    Der heutige Tag unserer Südafrika Weinreise führt uns auf den Tygerberg zu der Durbanville Weinroute, in einen nördlichen Vorort von Kapstadt. Die Weinfelder entlang der Strecke bieten einen einzigartigen, malerischen Ausblick auf den Tafelberg. Die Atlantikluft schafft ein perfektes Klima für die unterschiedlichen Weinsorten. Das Durbanville Weinanbaugebiet hat circa 12 Weinfarmen und sehr gute Restaurants. Wir können das Durbanville Wine Estate und das Diemersdal Wine Estate besuchen. Gemeinsam mit unserem Reiseleiter werden wir abstimmen, an welchem Weingut wir an einer Weinprobe teilnehmen.

  • 6. Tag Kapstadt - Lions Guesthouse

    Die südafrikanische Metropole Kapstadt ist nicht nur für den Tafelberg bekannt. Die kulinarische Vielfalt der Stadt ist ebenfalls sehr beliebt. Im Malayenviertel Bo-Kaap im Zentrum von Kapstadt nehmen wir an dem Cape Malay Kochkurs teil. Am Ende können wir unsere selbst zubereitete Mahlzeit genießen.

  • 7. Tag Kapstadt - Lions Guestshouse

    Heute können wir die Weingüter Buitenverwachting, Constantia Glen und Klein Constantia besuchen. Die drei Weingüter sind Teil des Consantia Valley, das Herzstück von Kapstadts Weinanbaugebieten. Insgesamt 9 Weinfarmen befinden sich in dem Gebiet, jedes mit einem ganz eigenen Flair. Auf dem Weingut Constantia Glen nehmen wir an einer Rotweinprobe mit Schokoladenverköstigung teil. Im 18. Jahrhundert hat hier sogar schon Napoleon Bonaparte diese Weine genossen. Der Boden, die Lage und das Klima erlauben eine der feinsten Weinproduktionen überhaupt. Wir genießen ein Abendessen in einem der nachstehenden Restaurants: - Africa Café - eine kulinarische Reise quer durch Afrika - Gold Café - eine kulinarische Reise quer durch Afrika mit Entertainment - Richards Supper Stage - eine Dinner Show mit typischen Essen vom Kap serviert in einem 4 Gänge Menu. Sie bekommen eine Einsicht in die Regenbogen Nation von Südafrika mit dem Thema District Six Ihr Reiseleiter bringt Sie zu dem entsprechenden Restaurant, den Heimweg organisieren Sie selbst.

  • 8. Tag Abreise Kapstadt

    Sie können heute den The Neighbourgoods Market in der Old Biscuit Mill in Woodstock besuchen. Dieser Markt schließt um 14:00 Uhr, einige Stände schließen jedoch bereits um 12:00 Uhr. Wenn Sie den Markt besuchen wollen, sollten Sie sich zeitig auf den Weg dorthin machen. Der Marktbesuch ist ein idealer Abschluss bevor, wir von unserem Reiseleiter zum Flughafen gebracht werden und den Heimflug antreten.

  • Reiseveranstalter

    Accept Reisen GmbH & Co. KG Lothringerstraße 53 52070 Aachen

Zielort

Ähnliche Reisen

ab € 4.500

Big Five Ride & Dine Safari

Reiseart: Gruppenreise Reisedauer: 10 Tage Unterkunft: Gehobene Unterkunft Anreise: Eigenanreise Min. Teilnehmer:...

ab € 1.200

Kochen wie die Cilentani – Siebentägiger Kochkurs in Marina di Camerota (Cilento)

Reiseart: Gruppenreise Reisedauer: 8 Tage Unterkunft: Gehobene Unterkunft espanolfarmacia.net Anreise: Eigenanreise Min....

ab € 960

Paris für Veganer

Reiseart: Gruppenreise Reisedauer: 4 Tage Unterkunft: Gehobene Unterkunft Anreise: Eigenanreise Min. Teilnehmer:...