Übersicht

  • Preisab € 1.070
  • TypReiterreisen
  • OrtIrland

Beschreibung

Reiseart: Gruppenreise

Reisedauer: 6 Tage

Unterkunft: Einfache Unterkunft

Anreise: Eigenanreise

Min. Teilnehmer: 2

Max. Teilnehmer: 8

Mobilität: Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)

Verbinden Sie die Besichtigung von historischen irischen Schlössern und Klosterruinen mit einem liebevoll geführten Wanderritt durch das irische Moor, über weitläufige Felder und das lokale Farmland.

Auf diesem 6-tägigen Ritt werden Sie das beeindruckende Portunna Schloss besichtigen, das einst  Sitz des Grafen von Clanricarde war, sowie das Pallas Schloss, eines der am besten erhaltenen Tower Houses des 14. Jahrhunderts. Sie werden auch einen Bootsausflug auf dem Fluss Shannon nach Holy Island machen, um die Ruinen von einem der wichtigstem Kloster Irlands zu erkunden und zum Mittagessen werden Sie mit den Pferden zum Williamstad House reiten – dem wunderschönen Sitz eines Grundherren aus dem 18. Jahrhundert.

Sehenswürdigkeiten

  • Shannon Fluss
  • Pallas Castle – Turmhaus, Nationaldenkmal
  • Portumna Castle

Reiseleistungen*

  • Aktivitäten
  • Anreise
  • Eintrittsgelder
  • Fährüberfahrten
  • Radtouren
  • Reiseleiter
  • Safari
  • Sauna
  • Transfer vom/zum Flughafen
  • Transport
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Wanderungen
* lt. detaillierter Ausschreibung

Reiseverlauf

  • 1. Tag Samstag

    Individuelle Anreise nach Whitegate zum Reiterhof An Sibin, wo Sie Ihr Zimmer für die kommenden 5 Nächte beziehen. Im Laufe des Nachmittages haben Sie Zeit die Pferde und andere Tiere auf dem Hof kennenzulernen, auf einer kleinen Wanderung die Gegend zu erkunden oder einfach nur gemütlich den Tag ausklingen zu lassen. Am Abend treffen sich alle Reiter zum Abendessen in dem liebevoll restaurierten Farmhaus.

  • 2. Tag Sonntag

    Nach dem Frühstück bekommt jeder Teilnehmer „sein“ Pferd für den Ritt zugeteilt. Damit sich Pferde und Reiter aneinander gewöhnen kann jeder sein eigenes Pferd putzten und satteln, bevor wir zum ersten Ausritt (ca. 2,5 Stunden) auf ruhigen Wegen durch die Slieve Aughty Mountains streifen. Nach dem Mittagessen werden Sie zum kleinen Hafen in Mountshannon gefahren, wo Ihre Bootsfahrt zur „Heiligen Insel“ beginnt. Die sieben Ruinen der alten Kirchen sind über die kleine Insel verstreut. Noch bis Mitte des 19ten Jahrhunderts war diese Insel eine gutbesuchte Pilgerstätte. Abendessen auf dem Reiterhof bei Kerzenlicht und Torffeuer.

  • 3. Tag Montag

    Unser 2stündiger Ritt führt uns heute Vormittag im Schritt, Trab und Galopp auf Waldwegen durch die wunderschöne und üppige irische Landschaft. Nach dem Mittagessen auf dem Reiterhof fahren wir Sie nach Portumna, wo Sie einen Einblick in das System der „Workhouses“ (Armenhäuser) kriegen. Danach besichtigen Sie im starken Kontrast dazu die elegante Anlage des „Portumna Castle“ aus dem 17ten Jahrhundert, mit seinem wunderschön gepflegten „walled garden“. Anschließend haben Sie noch Zeit um sich in der kleinen Stadt umzuschauen, einzukaufen und in einen Irish Pub zu gehen. Am Abend lassen wir den Tag, nach einem köstlichen Abendessen, entspannt am Torffeuer auf An Sibin ausklingen.

  • 4. Tag Dienstag

    Der 2,5stündige lebhafte Ritt am Vormittag führt uns durch Wälder und auf kleinen Landstraßen, vorbei an typisch irischen Farmland mit weiter Sicht über das grüne Land. Nach dem Mittagessen ist das heutige Ziel „Pallas Castle“, eine beeindruckende Burgruine der Normannen. Sie können die gut erhaltenen Burgmauern erklettern und den Wohnturm aus dem 14ten Jahrhundert begutachten. Das Abendessen wird am Ende des Tages wieder auf dem gemütlichen Reiterhof serviert.

  • 5. Tag Mittwoch

    Heute freuen wir uns auf einen Ganztagesritt. Genießen Sie die Schönheit der irischen Natur von Moor und Heide auf einem 2-stündigen Ritt. Unsere Mittagspause verbringen wir bei einem leckeren Picknick im Wald. Anschließend reiten Sie durch die einsamen Hochmoore zu einer keltischen Grabstätte, von wo Sie einen faszinierenden Ausblick auf den Shannon Fluss und die umliegenden Berge haben. Der Nachmittagsritt endet für unsere treuen vierbeinigen Partner auf einer herrlich grünen Weide. In der behaglichen Atmosphäre des Reiterhofes erwartet uns am Abend wieder ein köstliches Abendessen.

  • 6. Tag Donnerstag

    Nach dem Frühstück wird es Zeit „slan abhaile“ zu sagen und den Transfer zurück zum Flughafen zu nehmen. Dies ist ein beispielhafter Reiseverlauf - Änderungen und Irrtümer jederzeit vorbehalten.

  • Enthaltene Leistungen

    5 Übernachtungen in komfortablem Gästehaus mit Vollpension / Unterbringung im Doppelzimmer / 4 Tage begleitetes Reiten / alle Sightseeing-Ausflüge und Einstrittspreise / Tee / Kaffee / Mineralwasser

  • Nicht enthaltene Leistungen

    Anreise / Transfer / Versicherungen / alkoholische Getränke / Softdrinks

  • Reiseveranstalter

    pferdesafari.de GmbH Lindenstrasse 34 72764 Reutlingen

Zielort

Ähnliche Reisen

ab € 1.420

Herbstfarben und Nordlichter

Reiseart: Gruppenreise Reisedauer: 7 Tage Unterkunft: Einfache Unterkunft Anreise: Eigenanreise Min. Teilnehmer:...

ab € 4.500

Big Five Ride & Dine Safari

Reiseart: Gruppenreise Reisedauer: 10 Tage Unterkunft: Gehobene Unterkunft Anreise: Eigenanreise Min. Teilnehmer:...

ab € 3.525

Limpopo Tuli Safari

Reiseart: Gruppenreise Reisedauer: 8 Tage Unterkunft: Einfache Unterkunft Anreise: Eigenanreise Min. Teilnehmer:...